Videokonferenz mit 2 Monitoren

Große Meetings und hochauflösende Bilder erfordern große Monitore. Sollte Ihnen ein Monitor dabei nicht reichen, können Sie auch einen zweiten Monitor anschließen. Lassen Sie so beispielsweise auf dem ersten die eigentliche Videokonferenz laufen und nutzen Sie den zweiten für das Whiteboard und den Dokumentenaustausch. Online-Meetings waren noch nie so angenehm.

Nutzen Sie 2 Monitore für Ihre Online-Meetings und Videokonferenz mit BlueVision

Umfangreiche Statistiken.

Als Admin ist es wichtig, über die Datenmenge und Statistiken Bescheid zu wissen. Durch die Online-Verwaltung von BlueVision erfahren Sie immer wie hoch die Serverauslastung zu bestimmten Zeiten war.

Statistiken der Konferenz in der Verwaltung sehen

Einfache Administration, Vorbereitung und Planung Ihrer Online-Meeting über die das Intuitive Backend

Direkte Administration.

Konferenzen lassen sich entweder direkt in BlueVision administrieren oder über die Browserbasierende Verwaltung. Hier lassen sich unter die Art der Konferenz, Ansichten, Benutzerrechte, Gruppenverwaltung einstellen oder Teilnehmer einladen. Aber auch erweiterte Einstellungen wie etwa die Datenrate bei HD- oder VGA-Auflösung, Framerate oder der Speicherort der Aufzeichnung lässt sich einstellen.

VoIP-Telefon einbinden

Binden Sie Voice-over-IP Telefone in Ihre Konferenz an. Telefonieren Sie direkt in die laufende Konferenz oder holen Sie Teilnehmer über Telefon hinzu. Durch die intelligenten Server von BlueVision können Telefon-Server intelligent eingebunden werden. Durch die intelligente Verknüpfung im BlueVision Account, wird automatisch die beste Anwahlmöglichkeit ausgesucht.

VoIP-Telefone in die Videokonferenz einbinden
Binden Sie Videokonferenzanlagen in Ihr Online-Meeting ein.

Polycom-Anlagen einbinden

Mit BlueVision ist es möglich, herkömmliche Hardware-Videokonferenzanlagen mit in die Konferenz einzubeziehen. Geben Sie im Kontakt einfach die Telefonnummer der Anlage an. So kann BlueVision auch mit bereits vorhandenen Hardware-Videokonferenzen genutzt und verbunden werden.

Installation auf dem eigenen Server

Als besonders sichere und einzigartige Lösung bieten wir Ihnen die Installation von BlueVision auf Ihrem vorhandenem In-House Server an.
Hierbei haben Sie alle Verbindungen, Rechte und Prozesse selbst in der Hand. Und: die Daten verlassen ihr internes Netzwerk nicht. Natürlich können Sie trotzdem Teilnehmer von außerhalb in die Konferenz holen. Bei der Installation auf Ihrem Server unterstützt unser Support Sie tatkräftig.

Führen Sie von unterwegs Videokonferenzen auf Ihrem eigenen Server mit BlueVision
slide_template: